Kommunikationserlaubnis
Mit diesem erlaubten Datentext kann Arri Turizm Reklamcılık Taşımacılık Özel Eğitim İnş. Singen. Ve Tic. GmbH. Ihre persönlichen Daten, die an Şti oder Arritur weitergegeben werden; Um Ihnen verschiedene Vorteile zu bieten und alle Arten von Kommunikationsnachrichten für Vertrieb, Marketing und ähnliche Zwecke zu senden; für ihre Lagerung, Verwendung und für die gleichen Zwecke; Arri Turizm Reklamcılık Taşımacılık Özel Eğitim İnş. Singen. Ve Tic. GmbH. Şti oder Arritur. Diese Informationen sind nur für Dritte bestimmt, mit denen wir in einem Vertragsverhältnis stehen, die unsere Sensibilität für die Datensicherheit teilen und die die Bestimmungen der einschlägigen Gesetzgebung einhalten, um die für Sie perfekt zu erbringenden Dienstleistungen zu erbringen Ihre möglichen Sendungen auf gesunde Weise, um unsere Benachrichtigungen per Telefon, SMS und / oder E-Mail zu übermitteln, werden nur bei Bedarf und im erforderlichen Umfang geteilt.

Widerruf der Kommunikationserlaubnis
Arri Turizm Reklamcılık Taşımacılık Özel Eğitim İnş. Singen. Ve Tic. GmbH. Wenn Sie die E-Bulletin-Liste von Şti oder Arritur verlassen und Ihre Zustimmung zur kommerziellen elektronischen Kommunikation mit Ihnen widerrufen möchten; Sie können auf den Link im Beschreibungsbereich unten im E-Bulletin klicken, Ihre Anfrage per E-Mail senden oder 0 242 323 95 05 anrufen.

Informationen zu Links zu Websites Dritter (Links)
Arri Turizm Reklamcılık Taşımacılık Özel Eğitim İnş. Singen. Ve Tic. GmbH. Şti oder andere Unternehmen, die unter dem Namen Arritur tätig sind, geben keine Garantie für die Datenschutzrichtlinien der Websites Dritter, auf die Sie über die Links auf der Website zugreifen. Wir empfehlen daher, die Datenschutzansätze der von Ihnen besuchten Websites zu bewerten bevor Sie personenbezogene Daten angeben.

ARTIKEL 1. PARTEIEN

Einerseits KILINCARSLAN MAH. KADİRPAŞA SOK. KARYATİT SİTESİ NO: 9 MURATPAŞA / ANTALYA, ARRI TURİZM REKLAMCILIK TAŞIMACILIK ÖZEL EĞİTİM İNŞAAT SANAYİ VE TİCARET LİMİTED ŞİRKETİ (kurz als Agentur bezeichnet) elektronische Vereinbarung.

 

ARTIKEL 2. GEGENSTAND
Gegenstand dieses Vertrages ist das Gesetz Nr. 4077 zum Schutz des VERBRAUCHERS – Grundsätze und Verfahren für die Anwendung von Fernabsatzverträgen über den Verkauf und die Erbringung der Dienstleistung, die die AGENTUR an den VERBRAUCHER auf www.arritur verkauft. com-Website, deren Qualifikationen und Verkaufspreis nachstehend angegeben sind. Sie deckt die Rechte und Pflichten der Parteien gemäß den Bestimmungen der Verordnung über ab.

ARTIKEL 3. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
3.1. Der VERBRAUCHER erklärt, dass er alle vorläufigen Informationen über die Qualifikationen des vertraglichen Produkts, den Verkaufspreis sowie die Zahlungsmethode und -leistung gelesen und informiert hat und dass er die erforderliche Bestätigung elektronisch gegeben hat.
3.2. Die AGENTUR haftet gegenüber dem VERBRAUCHER, weil die vertragsgemäße Dienstleistung mangelhaft ist.
3.3. Nach Erbringung der Dienstleistung haftet der VERBRAUCHER für die Servicegebühr und den Schaden, der entsteht, wenn die betreffende Bank oder das betreffende Finanzinstitut die Servicegebühr nicht an die AGENTUR zahlt, weil die dem VERBRAUCHER gehörende Kreditkarte nicht ordnungsgemäß verwendet wird oder rechtswidrig von unbefugten Personen ohne Verschulden der AGENTUR.

 


ARTIKEL 4 ZAHLUNGEN
4.1. Zum Zeitpunkt der Registrierung werden 100% der Reservierungsgebühr in bar oder per Kreditkarte eingezogen. Unsere Bankkontonummer wird für Barzahlungen verwendet.

ARTIKEL 5. ANWENDUNG
5.1. Der Kunde bleibt zwischen den oben genannten Daten. Wenn der Kunde die Unterbringungsdauer verlängern möchte, kann die Unterbringungsdauer nach Antragstellung und Zahlung verlängert werden.

5.2. Sofern nicht anders angegeben, ist es verboten, riechende, fließende, brennbare oder explosive Gegenstände oder Gegenstände, die die Umwelt stören, scharfe Piercings und Schusswaffen sowie alle Arten von Tieren, in die Einrichtungen zu bringen.

5.3. ACENTA haftet nicht für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung, die während der Unterbringung des Kunden in den Einrichtungen auftreten können.

5.4. Die Check-in-Zeit des Kunden im Hotel ist nach 14.00 Uhr. Die späteste Zeit zum Verlassen des Hotels ist 12.00 Uhr.

ARTIKEL 6. VERTRAGSPREIS UND ZAHLUNG
6.1. Der Vertragspreis ist der Betrag, der auf dem an den Kunden gesendeten Gutschein einschließlich Mehrwertsteuer angegeben ist.

6.2.Diese Gebühr beinhaltet alle Leistungen, die in der Reservierung separat angegeben sind. Nicht spezifizierte Dienstleistungen sowie zusätzliche Produkte und Dienstleistungen, die im Hotel erworben werden müssen, sind kostenpflichtig.

6.3. Der Kunde verpflichtet sich, 100% des Reservierungsbetrags im Voraus zu bezahlen.

ARTIKEL 7. STORNIERUNGSVERSICHERUNG
7.1. Das Arritur Travel Cancellation Assurance-Paket gilt für Frühbucher-Kampagnenprodukte und für Reservierungen, die mit mindestens 3 Nächten / mehr vorgenommen und vor dem fünfzehnten Oktober des Jahres, in dem der Vertrag abgeschlossen wurde, eingegangen sind.

7.2. Die Gebühr für das Reiserücktrittsversicherungspaket beträgt 25 TL für Beträge zwischen 1-1000 TL, 25 TL für 1001-1500 TL, 50 TL für 1.501-2.000 TL, 50 TL für 2.001-2.500 TL, 2501 – 3.000 TL 60 TL für Beträge zwischen TL, 70 TL für Beträge zwischen 3.001 – 3500 TL und 80 TL für Beträge über 3.501 TL.

7.3. Artikel 6.1. Im Falle der Stornierung / Übertragung der ermäßigten Frühbucherverkäufe, für die das im KUNDEN angegebene Reiseversicherungspaket nicht gilt, verpflichtet sich der KUNDE und verpflichtet sich, 35% der Servicegebühr bis zu 7 Tage vor Beginn des Angebots zu zahlen Service und die gesamte Servicegebühr an die AGENTUR nach 7 Tagen.

ARTIKEL 8. BEGRIFF UND KÜNDIGUNG
8.1. Sofern der Kunde die Änderungsanforderung bezüglich der Reservierung nicht 15 Tage im Voraus schriftlich angibt, gelten die in diesem Vertrag angegebenen Unterkunftsarten.

8.2. Die AGENTUR kann die von ihr angekündigte oder registrierte Hotelreservierung bis zu 14 Tage vor dem Startdatum ganz oder teilweise ändern oder stornieren, sofern sie den Verbraucher benachrichtigt, wenn dies als notwendig erachtet wird. Wenn der Kunde diese Änderungen und Stornierungen nicht akzeptiert, hat er das Recht, die Reservierung zu stornieren und die volle Rückerstattung zu erhalten. In diesem Fall hat der Kunde keinen Anspruch auf Entschädigung. Wenn die Zahlung per Kreditkarte erfolgte; Die Kreditkartenprovision wird vom Rückerstattungsbetrag an den Kunden abgezogen und auf die Kreditkarte zurückerstattet.

8.3. Wenn der Kunde eine Stornierung bis zu 15 Tage vor Beginn des Reservierungsdatums aus einem anderen Grund als der Dokumentation der Beschwerden und des Todes seiner Verwandten ersten Grades mit einem offiziellen Bericht eines vollwertigen staatlichen Krankenhauses für 10 Tage beantragt, Der Kunde akzeptiert und verpflichtet sich, die von der Agentur zu bestimmende Transaktionsgebühr zu zahlen und die gesamte Unterkunftsgebühr in weniger als 15 Tagen zu zahlen. Die Parteien akzeptieren diesbezüglich die TURSAB-Gesetzgebung und die internationalen NO-SHOW-Regeln.

8.4. Der Kunde verpflichtet sich, eine Transaktionsgebühr von 100 TL zu zahlen, wenn der Kunde 15 Tage vor Beginn des Reservierungsdatums eine ÄNDERUNG aus einem anderen Grund als der Dokumentation des Unbehagens und des Todes seiner Verwandten ersten Grades mit einem offiziellen Bericht von einem vollständigen Bericht beantragt -fledged State Hospital für 10 Tage und verpflichtet. Die Parteien akzeptieren diesbezüglich die TURSAB-Gesetzgebung und die internationalen NO-SHOW-Regeln.

8.5 Bei Charter- oder Linienflügen ist die AGENTUR ein Vermittler zwischen der Fluggesellschaft und dem Passagier und unterliegt am 28.09.1955 dem Haager Protokoll. Flugzeiten und Route können sich vor dem Flug ändern und alle Zeiten müssen 24 Stunden vor Abflug bestätigt werden. ACENTA kann nicht für Zeitänderungen und Verzögerungen verantwortlich gemacht werden, die von Fluggesellschaften vorgenommen werden können. Die Stornierungsbedingungen der Fluggesellschaften gelten für Stornierungen von Flugtickets.

ARTIKEL 9. FORCE MAJEURE
9.1. Die Agentur kann nicht für Ereignisse verantwortlich gemacht werden, die sich aus Naturereignissen, gesellschaftlichen Ereignissen, internationalen Beziehungen, technischen Störungen, Streiks und Protesten ergeben, die zwischen den in diesem Vertrag angegebenen Daten der Hotelreservierung oder aufgrund des unvollständigen oder unzureichenden Service des Hotels auftreten können.

ARTIKEL 10. SONSTIGE RÜCKSTELLUNGEN
10.1. Dieser Vertrag bezieht sich ausschließlich auf die Hotelreservierung, und die Agentur erfüllt ihre vertragliche Verpflichtung, indem sie die Reservierungsbestätigung von der Unterkunftseinrichtung erhält, indem sie die endgültige Reservierung des Kunden in der vorgesehenen Unterkunftseinrichtung nach Unterzeichnung dieses Vertrags durch Übernahme des Kunden vornimmt endgültige Reservierungsanfrage. Nachdem die endgültige Reservierung von der Agentur bereitgestellt wurde, ist die Agentur nicht verantwortlich für die Probleme, die sich aus der Unterkunftseinrichtung oder dem Kunden bei der Realisierung der Reservierung ergeben. Bei Vorliegen eines solchen Problems akzeptiert der Kunde und verpflichtet sich, dies zu tun Beantragen Sie nur beim Betreiber der Unterkunftseinrichtung die Änderungen oder Mängel, die an der Unterkunft auftreten können, und dass er keine Anfrage von der Agentur erhalten wird.

10.2. Wenn sich der Kunde während der Unterkunft über eine Situation beschwert, verpflichtet er sich, keine Entschädigung oder Rückerstattung zu verlangen, wenn er den Service teilweise oder bis zum Ende nutzt.

10.3. Wenn sich der Kunde innerhalb des Datums der Hotelreservierung über den im Hotel erhaltenen Service beschwert und abreisen möchte, muss er dies dem Hotel und der Agentur schriftlich mitteilen. Wenn die Agentur die für die Reservierung des Kunden geleistete Zahlung vom Hotel zurücknehmen kann, leistet sie die Rückerstattungszahlung an den Kunden.

10.4.Acenta hat die Qualifikation und die Sternebewertung der Unterkunftseinrichtung, die eine Reservierung verspricht, sowie die Informationen zu den in der Unterkunftseinrichtung vorgesehenen Dienstleistungen auf der Grundlage der Erklärung und der Broschüren der Unterkunftseinrichtung sowie aufgrund der Tatsache, dass die Unterkunft vorhanden ist, angegeben Die Einrichtung ist in den Qualifikationen und Starterstandards in ihren Ankündigungen und Erklärungen nicht enthalten. Es besteht keine Haftung. Diese Haftung liegt in der alleinigen Verantwortung der Unterkunftseinrichtung, und der Kunde erkennt an, dass er das Recht hat, aufgrund dieser Standardmängel oder Servicemängel ausschließlich die Unterkunftseinrichtung zu fordern und zu ersetzen. Für den Fall, dass die Unterkunftseinrichtung die festgelegten Standards nicht erfüllt oder diese Standards zum Zeitpunkt des Beginns der Unterkunft nicht erfüllen kann, hat die Agentur das Recht, eine Reservierung vorzunehmen und den Kunden unterzubringen, um den Kunden unterzubringen in einer anderen Unterkunft in der gleichen Nachbarschaft. Wenn der Kunde eine solche Änderung nicht akzeptiert, erklärt er, dass 35% des Gesamtpreises der Reservierung von ihm abgezogen werden.

10.5 Der Umfang der Deckung für unvollständige oder mangelhafte Leistungen, Schäden und Verluste von Verbrauchern, die eine Reiseversicherung abschließen, richtet sich nach der Police der Versicherungsgesellschaft, die diese Dienstleistung erbringt. Die Agentur übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, den Umfang oder die Anwendung dieser Garantien.

10.6.Der Kunde verpflichtet sich, diesen Vertrag zu lesen und zu unterzeichnen, nachdem er alle Arten von Informationen über das Hotel erhalten hat, die mit dieser Hotelreservierung unterzeichnet und im Vertrag erwähnt wurden, und kann die Agentur nicht für die Beschwerden verantwortlich machen, die sich aus dem Mangel an Service und fehlerhafte Ware im Hotel erhalten.

10.7. Auch wenn der Kunde diese Hotelreservierungsvereinbarung aus irgendeinem Grund nicht durch Kauf von Versandhandel, virtueller Position, Zahlungsanweisung oder EFT unterzeichnet hat, hat er die Bedingungen dieser Vereinbarung, die zwischen den Parteien gültig sind, über den Katalog und die Website erfahren oder Werbung und haben sich verpflichtet zu erhalten.

10.8. Wenn ein Konflikt zwischen der beim Verbraucher verbleibenden Kopie des Vertrags und der in der Agentur verbleibenden Kopie besteht, werden die in der Agentur verbleibenden Kopienaufzeichnungen als Grundlage verwendet. Alle Arten von E-Mails und Faxnachrichten zwischen den Parteien gelten als endgültige Beweise, und Unternehmensunterlagen bilden die Grundlage. Die Parteien erkennen an, dass die Adressen und Telefone, die sie benachrichtigt haben, die Adressen und Telefone sind, die für alle Arten von Kommunikation und Benachrichtigung nützlich sind, und sie erklären, dass alle Arten von Adressen und Telefonen der anderen Partei schriftlich mitgeteilt werden, es sei denn von Benachrichtigungen und Benachrichtigungen an die Adresse und das Telefon werden an sie gesendet.

10.9. Für die Beilegung von Streitigkeiten aus dem Vertrag haben die Parteien gemeinsam die Schiedsbehörde der TÜRSAB-Schiedsstelle festgelegt und akzeptiert und sind sich einig, dass sowohl vor Schiedsgerichten für Verbraucherprobleme als auch vor Verbrauchergerichten kein Antrag gestellt wird und dass die Angelegenheit dies tun wird durch ein Schiedsverfahren beigelegt werden. İzmir Gerichte und Vollstreckungsbüros sind befugt, Klagen und Vollstreckungsverfahren in Bezug auf Schiedsentscheidungen und andere Einwände einzureichen.

10.10. In Fällen, in denen die AGENTUR die Vereinbarung teilweise oder vollständig nicht einhält, werden die Artikel des TURSAB KÜTAHYA-ZEITPLANS bei der Berechnung der zu zahlenden Entschädigung angewendet.

ARTIKEL 11. AUTORISIERTER GERICHTSHOF
Antalya Consumer Courts und Arbitration Committees sind befugt, Streitigkeiten aus der Ausführung dieses Vertrags beizulegen.
Es wird davon ausgegangen, dass der VERBRAUCHER alle Bestimmungen dieses Vertrags akzeptiert hat.

Sie erreichen ARRITUR über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

Telefon: +90 242 323 95 05

Gsm 0533 693 87 83

E-Mail: info@arritur.com

 

 

www.arrimice.com Mitgliedschaftsvertrag

1. Parteien

Durchführung der Aktivitäten der Website www.arritur.com, Kılınçarslan Mah. Kadirpaşa Sok. Nr.: 9 Muratpaşa, Arri Turizm Reklamcılık Taşımacılık Özel Eğitim İnş. Singen. Tic. GmbH. Sti (im Folgenden als „Arrıtur“ bezeichnet).

Internetnutzer, der Mitglied der Website www.arritur.com ist (im Folgenden als „Mitglied“ bezeichnet)

 

2. Vertragsgegenstand

Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Festlegung der Nutzungsbedingungen des Mitglieds auf der Website www.arritur.com von Arritur.

 

3. Rechte und Pflichten der Parteien

Das Mitglied erklärt und verpflichtet sich, dass die persönlichen und sonstigen Informationen, die es bei der Anmeldung auf der Website www.arritur.com angegeben hat, vor dem Gesetz korrekt sind und dass Arritur alle Schäden ersetzt, die aufgrund der Ungenauigkeit dieser Informationen entstehen können .

Das Mitglied kann das ihm von Arritur gegebene Passwort nicht an andere Personen oder Organisationen weitergeben, das Mitglied selbst hat das Recht, das betreffende Passwort zu verwenden. Aus diesem Grund behält sich Arritur das Recht vor, alle Arten von Entschädigungen und sonstigen Ansprüchen aus einer solchen unbefugten Verwendung gegen alle Ansprüche und Forderungen geltend zu machen, die von Dritten oder zuständigen Behörden gegen Arritur erhoben werden können.

Während der Nutzung der Website www.arritur.com akzeptiert und verpflichtet sich das Mitglied, die Bestimmungen der gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten und diese nicht zu verletzen. Andernfalls binden alle etwaigen rechtlichen und strafrechtlichen Verpflichtungen das Mitglied vollständig und ausschließlich.

Das Mitglied kann die Website www.arritur.com nicht auf eine Weise nutzen, die die öffentliche Ordnung stört, gegen die allgemeine Moral verstößt, andere für einen illegalen Zweck stört und belästigt und die geistigen und urheberrechtlichen Rechte anderer verletzt. Darüber hinaus können Mitglieder keine Aktivitäten (Spam, Viren, Trojaner usw.) und Transaktionen durchführen, die die Nutzung der Dienste durch andere verhindern oder erschweren.

Die Meinungen und Gedanken, die von den Mitgliedern auf der Website www.arritur.com erklärt, geschrieben und verwendet werden, sind ausschließlich persönliche Meinungen der Mitglieder und binden den Meinungsinhaber. Diese Ansichten und Gedanken haben kein Interesse oder keine Verbindung zu Arritur. Arritur übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die Dritten aufgrund der vom Mitglied abgegebenen Meinungen und Meinungen entstehen können, und für Schäden, die dem Mitglied aufgrund der Meinungen und Meinungen Dritter entstehen können.

Arritur ist nicht verantwortlich für das unbefugte Lesen von Mitgliedsdaten oder für Schäden an Mitgliedssoftware und -daten. Das Mitglied hat im Voraus vereinbart, von Arritur keine Entschädigung für Schäden zu verlangen, die ihm durch die Nutzung der Website www.arritur.com entstehen könnten.

Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, nicht ohne Erlaubnis auf die Software und Daten anderer Internetnutzer zuzugreifen oder diese zu verwenden. Andernfalls liegt die rechtliche und strafrechtliche Verantwortung, die sich daraus ergeben kann, beim Mitglied.

Das Mitglied, das gegen einen oder mehrere der in dieser Mitgliedschaftsvereinbarung aufgeführten Artikel verstößt, ist persönlich und strafrechtlich für diesen Verstoß verantwortlich und hält Arritur von den rechtlichen und strafrechtlichen Folgen dieser Verstöße frei. Ebenfalls; Arritur behält sich das Recht vor, eine Entschädigung für die Nichteinhaltung der Mitgliedschaftsvereinbarung gegen das Mitglied zu verlangen, falls der Vorfall aufgrund dieses Verstoßes an den Rechtsbereich verwiesen wird.

Arritur hat immer das Recht, die Mitgliedschaft des Mitglieds einseitig zu löschen und die Dateien, Dokumente und Informationen des Kunden bei Bedarf zu löschen. Das Mitglied akzeptiert diese Einsparungen im Voraus. In diesem Fall hat Arritur keine Verantwortung.

Die Software und das Design der Website www.arritur.com sind Eigentum von Arrıtur, und die damit verbundenen Urheberrechte und / oder sonstigen Rechte an geistigem Eigentum sind durch die einschlägigen Gesetze geschützt. Diese dürfen vom Mitglied nicht ohne Erlaubnis verwendet, erworben oder geändert werden . Andere auf dieser Website erwähnte Unternehmen und ihre Produkte sind Marken ihrer Eigentümer und ebenfalls durch Rechte an geistigem Eigentum geschützt.

Name und IP-Adresse (Internet Protocol) des Internetdienstanbieters, der von Arritur für den Zugriff auf die Website zur Verbesserung und Entwicklung der Website www.arritur.com und / oder im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verwendet wird, Datum und Uhrzeit von Zugriff, die auf der Website aufgerufenen Seiten und die direkte Einige Informationen wie die Internetadresse der Website, die die Verbindung ermöglicht, können gesammelt werden.

Arritur kann die persönlichen Daten der Mitglieder verwenden, um seinen Benutzern einen besseren Service zu bieten, seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, die Nutzung der Website zu erleichtern und den besonderen Vorlieben und Interessen der Benutzer gerecht zu werden. Arritur behält sich das Recht vor, die Handlungen des Mitglieds auf der Website www.arritur.com aufzuzeichnen.

Arritur kann die persönlichen Daten der Mitglieder verwenden, um seinen Benutzern einen besseren Service zu bieten, seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, die Nutzung der Website zu erleichtern und den besonderen Vorlieben und Interessen der Benutzer gerecht zu werden. Arritur behält sich das Recht vor, die Handlungen des Mitglieds auf der Website www.arritur.com aufzuzeichnen.

Die Person, die Mitglied von Arritur ist, erklärt und akzeptiert, dass sie Produkt- und Servicewerbungen, Anzeigen, Kampagnen, Vorteile, Umfragen und andere Kundenzufriedenheitsanwendungen von allen mit Arritur und Arritur-Partnern verbundenen Unternehmen im Rahmen der Arritur anbieten darf geltende und / oder umzusetzende Anträge. Sammeln von persönlichen und Einkaufsinformationen sowie Informationen zum Einkaufs- und / oder Verbraucherverhalten, die das Mitglied in der Vergangenheit und / oder in der Zukunft gegeben hat, während es Mitglied von Arritur wird und / oder auf andere Weise die oben genannten Zwecke teilt; Durch die gemeinsame Nutzung von Arritur-Partnern mit allen mit Arritur- und Arritur-Partnern verbundenen Unternehmen erklärt und akzeptiert das Unternehmen, dass es von allen Unternehmen verwendet und archiviert werden kann. Sofern die Mitgliedstaaten nichts anderes festlegen, erklärt er und akzeptiert, dass er die Erfassung der Daten zulässt, die an alle verbundenen Unternehmen von Arritur-Partnern weitergegeben und von allen mit Arritur- und Arritur-Partnern verbundenen Unternehmen verwendet und archiviert werden. Sofern die Mitgliedstaaten nichts anderes festlegen, erklärt er und akzeptiert, dass alle Unternehmen, die Tochterunternehmen von Arritur und Arritur-Partnern sind, ihm erlauben, ihn über Kommunikationskanäle wie Internet, Telefon, SMS usw. zu kontaktieren. Das Mitglied wird keine direkten und / oder indirekten Materialien und / oder moralischen, negativen und / oder positiven, kurz gesagt, Schäden anfordern, die durch das Sammeln, Teilen, Verwenden, Archivieren und Zugreifen auf die oben genannten Informationen verursacht wurden. und dass Arritur und Arritur-Partner keine Unternehmen, die mit Arritur und Arritur verbunden sind, zur Verantwortung ziehen. erklärt und akzeptiert. Wenn das Mitglied seine Einstellungen für den Datenaustausch ändern möchte, kann es diese Anfrage senden, indem es das Callcenter von Arritur unter +9 (242) 323 95 05 anruft oder eine E-Mail an info@arritur.com sendet.

Wenn Arritur die persönlichen Daten des Mitglieds als rechtliche Verpflichtung anfordert oder (a) in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen handelt oder die Arritur mitgeteilten Gerichtsverfahren einhält; (b) Arritur und Arritur können die Website offenlegen, wenn sie nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass es notwendig ist, die Rechte und das Eigentum ihrer Familie zu schützen und zu verteidigen.

Es wurden Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Arritur-Website frei von Viren und ähnlicher Software ist. Darüber hinaus muss der Benutzer sein eigenes Virenschutzsystem bereitstellen und den erforderlichen Schutz bereitstellen, um die ultimative Sicherheit zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang wird davon ausgegangen, dass das Mitglied durch das Aufrufen der Arritur-Website akzeptiert hat, dass es für alle Fehler verantwortlich ist, die in seiner Software und seinen Betriebssystemen auftreten können, sowie für deren direkte oder indirekte Folgen.

Arritur behält sich das Recht vor, den Inhalt der Website jederzeit zu ändern, Dienste für Benutzer zu ändern oder zu beenden oder auf der Arritur-Website registrierte Benutzerinformationen und Daten zu löschen.

Arritur kann die Bedingungen der Mitgliedschaftsvereinbarung jederzeit ohne vorherige Ankündigung und / oder Warnung ändern, aktualisieren oder kündigen. Jede Bestimmung, die geändert, aktualisiert oder abgeschafft wurde, gilt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung für alle Mitglieder.

Arritur hat gemäß dieser Mitgliedschaftsvereinbarung die Befugnis, Benachrichtigungsmails an die registrierten E-Mail-Adressen seiner Mitglieder und Benachrichtigungs-SMS an ihre Mobiltelefone zu senden. Nachdem das Mitglied diese Mitgliedschaftsvereinbarung genehmigt hat, hat das Mitglied zugestimmt, die zu senden Benachrichtigungs-E-Mails an die E-Mail-Adresse und die Benachrichtigungs-SMS an das Mobiltelefon werden gezählt. Das Mitglied kann sich jederzeit von diesem System abmelden, indem es erklärt, dass es diese Benachrichtigungen nicht erhält.

 

4. Beendigung des Vertrages

Dieser Vertrag bleibt so lange in Kraft, bis das Mitglied seine Mitgliedschaft kündigt oder Arritur seine Mitgliedschaft kündigt. Arritur kann den Vertrag einseitig kündigen, indem es die Mitgliedschaft des Mitglieds kündigt, wenn das Mitglied gegen eine Bestimmung der Mitgliedschaftsvereinbarung verstößt.

 

5. Beilegung von Streitigkeiten

Antalya Courts and Execution Offices sind für Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertrag berechtigt.

 

6. Durchsetzung

Mitgliedsregistrierung bedeutet, dass das Mitglied alle Artikel in der Mitgliedschaftsvereinbarung gelesen und die Artikel in der Mitgliedschaftsvereinbarung akzeptiert hat. Diese Vereinbarung wurde zum Zeitpunkt der Mitgliedschaft des Mitglieds geschlossen und trat gegenseitig in Kraft.

 

I) Unsere Unternehmenskultur und interne Kommunikationspolitik

Als Arritur glauben wir, dass unsere Mitarbeiter unsere wichtigste Ressource sind, um unseren Gästen einen qualitativ hochwertigen Service und „den Urlaub zu bieten, von dem sie träumen“. Seit unserer Gründung arbeiten wir Seite an Seite mit unseren neuen Freunden und bemühen uns, neue Verhaltensweisen und Ziele, die aufgrund der sich ändernden Bedingungen in Land und Welt erforderlich sind, in unsere Unternehmenskultur aufzunehmen.

Als Arritur sind wir eine Familie mit 14 Mitarbeitern. Die Personalabteilung ist verpflichtet, verschiedene Aktivitäten durchzuführen, um die interne Kommunikation aufrechtzuerhalten, den Mitarbeitern das Gefühl zu geben, den Wert zu geben, den sie geben, und um ihr internes Engagement zu erhöhen. Zu diesem Zweck organisieren wir das ganze Jahr über verschiedene Meetings, um unsere Vision im gesamten Unternehmen zu verbreiten.

Wir geben die Geburtstage unserer Mitarbeiter an andere Mitarbeiter weiter. Wir feiern besondere Tage wie Muttertag, Vatertag, Internationalen Frauentag, religiöse und nationale Feiertage, Kerzen und Neujahr mit verschiedenen Aktivitäten und Geschenken. In der Zwischenzeit vergessen wir nicht die Familien der Mitarbeiter und feiern gemeinsam mit unseren Kindern den Nationalen Souveränitäts- und Kindertag am 23. April. Wir teilen wichtige Neuigkeiten und Erfolge über unser Unternehmen, Unternehmensvereinbarungen zum Nutzen unserer Mitarbeiter und viele andere Ankündigungen mit unseren Mitarbeitern über unser Teamwork-System.

II) Unsere Einstellungspolitik

In Übereinstimmung mit dem jährlichen Budgetplan beschäftigt die Personalabteilung offene Stellen. Für die vakanten Stellen basieren wir auf dem Prinzip, dass die Kandidatensuche intern erfolgt. Während der Rekrutierungsprozess mit einem mindestens zweistufigen Interviewsystem durchgeführt wird, werden für bestimmte Positionen schriftlich-mündliche Testanträge implementiert.

Stellenangebote werden an Kandidaten gerichtet, die während des Interviewprozesses als positiv befunden werden und deren psychometrische Testergebnisse geeignet sind. Kandidaten, die in keiner Position bewertet werden können, werden von der Personalabteilung per E-Mail informiert.

III) Unsere Geschäftsmöglichkeiten

Alle unsere Stellenanzeigen werden auf www.kariyer.net sowie auf unserer Unternehmensseite veröffentlicht. Sie können sich über diese Kanäle für eine Stelle für unsere offenen Stellen bewerben oder Ihren Lebenslauf unter Operation@arritur.com hochladen.

IV) Unsere Bildungs- und Karrieremöglichkeiten

Durch die Schulungen soll jeder unserer neuen Kollegen sich zunächst an das Unternehmen anpassen, die Unternehmenskultur übernehmen und zusammen mit der Erstausbildung Systemschulungen erhalten. Im Rahmen des Grundsatzes der kontinuierlichen Verbesserung wird sichergestellt, dass sie sowohl sich selbst als auch die notwendigen Kompetenzen in ihren Aufgaben entwickeln.

Ziel ist es, die Entwicklungen in der Branche und unter sich verändernden Weltbedingungen mit Seminaren, Schulungen im Ausland und Schulungen im Zusammenhang mit den Projekten zu verfolgen. Unser Leistungsbewertungssystem ist der Eckpfeiler des Prozesses zur Ermittlung des Schulungsbedarfs.

V) Schulungen bei Arritur

– Orientierungstrainings
On-the-Job-Schulungen
– Personal Development Trainings
– Technische Schulungen
– Nationale und internationale Infotrainings
– Mäusetraining

VI) Vergütungssystem

Ein auf Leistung und Kompetenzen basierendes Vergütungsmanagementsystem ist in Arritur von wesentlicher Bedeutung. Der Zweck des Systems, Löhne; Es wird verwaltet, indem die Leistung getrennt und belohnt und die Mitarbeiter motiviert werden, die erforderlichen Humanressourcen für unsere Unternehmen gewonnen und in der Organisation gehalten werden, die für die Marktbedingungen sensibel sind und das Inflationsniveau berücksichtigen. Gebühren; Die individuellen Leistungsergebnisse werden einmal jährlich im Einklang mit Lohnumfragen, Wirtschaftsindikatoren und Gleichgewichten zwischen Positionen bewertet und überarbeitet. Arritur nimmt jedes Jahr an verschiedenen Lohnumfragen teil und überprüft seine Lohn- und Leistungsstrategie.

VII) Leistungsbewertungssystem

Unser Ziel in dem auf Kompetenz und Zielen basierenden Leistungsbewertungssystem ist es, jedem Mitarbeiter zu ermöglichen, gemeinsam mit seinen Managern Ziele zu setzen, ihre Entwicklungspläne durch Leistungsinterviews zu offenbaren, den als Ergebnis dieses Prozesses ermittelten Schulungsbedarf zu ermitteln und zu planen das Training des nächsten Jahres.
Das System, in dem Manager und Mitarbeiter zusammenkommen und als offenes Meeting implementiert werden sollen, ist einer der Indikatoren für unseren transparenten Managementansatz.